Automotive

Technische (Teil-) Projektleitung Embedded Software Automotive (m/w/d)

bei einem innovativen, etablierten und international agierendem Unternehmen in Niedersachsen

Region: Niedersachsen

Unser Auftraggeber ist ein weltweit agierendes Unternehmen in der Automobil-, Industrie- und Energiemanagementbranche. Seit 25 Jahren ein verlässlicher Partner und Lieferant von Produkten und Systemlösungen. Der europäische Hauptsitz liegt in Lüneburg, südlich der Hansestadt Hamburg. Das Unternehmen realisiert innerhalb der Automobilsparte ein breites Spektrum an kundenspezifischen Lösungen und Anwendungen. Von der Grundlagenforschung über die Konzepterstellung und der Produktentwicklung bis zur Serienproduktion werden eine Vielzahl von Dienstleistungen aus einer Hand geboten.
Dynamische und innovative Entwicklungsabteilungen in der zukunftsorientierten und emissionsfreien Elektromobilität verschaffen unserem Auftraggeber volle Auftragsbücher, sichere Arbeitsplätze und ein nachhaltiges Umweltbewusstsein.

Wir bieten Ihnen die Chance als \"Technische (Teil-) Projektleitung Embedded Software Automotive (m/w/d)\", im ökologischen, umweltbewussten und zukunftsorientierten Unternehmen einen aktiven Beitrag zum nachhaltigen Energiemanagement zu leisten.
Stellenbeschreibung
  • Softwareentwicklungsaktivitäten im AUTOSAR-Umfeld von zugeordneten Teams priorisieren und steuern
  • Verantwortlich für die technische Abstimmung mit den Kunden, den Fachbereichen sowie dem Management im engen Dialog
  • Technische Planung und Steuerung von Embeddedsoftwareprojekten innerhalb von Steuergeräteentwicklungen, für den Bereich elektrische Energieversorgung von Fahrzeugen
  • Entwicklung von hardwarenahen Überwachungs- und Steuerungsfunktionen
  • Diagnosefunktionalität, Fehlermanagement und Risikomanagement
  • Sicherer Umgang mit modernen Entwicklungsprozessen wie Ticketsystemen, Designtools und Entwicklungssystemen zur Erhaltung/ Erzielung höchster Qualitätsanforderungen
Anforderungsprofil
  • Studium der Elektrotechnik, technischen Informatik (FH/TU/TH) oder Vergleichbares
  • Mehrjährige Erfahrung in der Implementierung und Konfiguration von AUTOSAR-Basissoftwaremodulen
  • Ausgeprägte technische Affinität sowie elektrotechnisches- und softwarebasiertes Funktionsverständnis
  • Erste Führungserfahrung wünschenswert
  • Idealerweise Erfahrung in der Entwicklung sicherheitsrelevanter Softwaremodule gemäß ISO26262 im Kontext von AUTOSAR basierten Multicorelösungen
  • Versiertes Agieren in Mehr-Parteien Projekten in der direkten Zusammenarbeit mit automobilem Auftraggeber sowie unterschiedlichen SW-Entwicklungspartner
Das erwartet Sie
  • interessante Entwicklungsmöglichkeiten
  • internationale Weiterbildung
  • Sondersozialzuschüsse

Wenn Sie sich für diese anspruchsvolle und entwicklungsfähige Tätigkeit interessieren, dann sprechen Sie uns bitte zeitnah an.
Oder bewerben Sie sich hier direkt. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Ansprechpartner

Bitte wenden Sie sich an den direkten Ansprechpartner, der Ihnen diskret und kompetent alle offenen Fragen beantworten kann.

Annemieke Hilbrecht
JK Personal Consult GmbH
Kieler Straße 1
D-34225 Baunatal
Tel.: +49 5601 9298 - 0
Annemieke.Hilbrecht@esgroup.de