Produktion & Technik

Leiter Vertriebsinnendienst (m/w/d)

mit Gestaltungspotenzial & Prozessoptimierungen

Region: Nordrhein-Westfalen

Als inhabergeführtes, ostwestfälisches Familienunternehmen in dritter Generation, ist unser Mandant ein führender Akteur in den Bereichen Chemie und Holzwerkstoffe. Mit Fokus auf Bodenbeläge zeichnet sich das Unternehmen nicht nur durch innovative Produkte und exzellenten Service aus, sondern setzt auch auf zeitgemäße Veränderungen zur langfristigen Sicherstellung seines Erfolgs.

Die nachhaltige Entwicklung nimmt einen zentralen Platz im Wertekanon unseres Mandanten ein, beginnend mit einer bedachten Auswahl von Rohstoffen. Unser Kunde wurde bereits mehrfach für seine Innovationsleistungen ausgezeichnet, was seine konsequente Verfolgung nachhaltiger Praktiken unterstreicht.

Wenn Sie Teil eines Unternehmens werden möchten, das nicht nur auf bewährten Prinzipien basiert, sondern auch aktiv ökologische Verantwortung übernimmt, heißen wir Sie herzlich willkommen, sich auf diese Position zu bewerben. Werden Sie Teil eines erfolgreichen Teams und gestalten Sie gemeinsam mit unserem Kunden die Zukunft in einer Branche, die für Qualität, Innovation und verantwortungsbewusstes Wirtschaften steht. Ihre Mitwirkung wird nicht nur Ihre berufliche Entwicklung fördern, sondern auch einen positiven Beitrag zu einer nachhaltigen Zukunft leisten.

 
Stellenbeschreibung
  • Entwicklung und Umsetzung von vertrieblich langfristigen Unternehmensstrategien
  • Kontinuierliche Analyse und Optimierung bestehender Prozesse, um Innovationen zu fördern
  • Entwicklung und Implementierung von Strategien zur Verbesserung der Effizienz, Qualität und Nachhaltigkeit
  • Effektive Zusammenarbeit und Koordination aller Unternehmensbereiche, um innovative Ideen und Lösungen zu fördern
  • Initiierung, Planung und Umsetzung von Verbesserungsprojekten im Rahmen agiler Managementmethoden und Förderung von Transformationsprojekten
  • Fachliche und disziplinarische Führung eines Teams 
Anforderungsprofil
  • Ein abgeschlossenes kaufmännisches Studium, Wirtschaft und Management, BWL, o.ä.
oder
  • eine kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung
  • 5 -10 Jahre Berufserfahrung im strategischen und strukturellen Changemanagement
  • Fundierte kaufmännische Kenntnisse, eine ausgeprägte Zahlenaffinität sowie nachgewiesene Fähigkeiten in Analysen, Reportings und Controlling
  • IT-Affinität zur perspektivischen Begleitung und Integration fortschrittlicher Funktionen in bestehende CRM-Systeme wünschenswert
  • Deutsch und Englisch verhandlungssicher
Das erwartet Sie

Bei unserem Mandanten stehen Ihre Gesundheit und Work-Life-Balance im Fokus. Mit flexiblem Arbeitszeitmanagement, einem Firmenwagen auch für private Nutzung sowie gezielten Fortbildungen fördert er Ihre persönliche und berufliche Entwicklung. Als Bonus erhalten Sie exklusive Rabatte durch ihr Corporate-Benefits-Programm.

 

Ihr Ansprechpartner

Bitte wenden Sie sich an den direkten Ansprechpartner, der Ihnen diskret und kompetent alle offenen Fragen beantworten kann.

Annemieke Hilbrecht
JK Personal Consult GmbH
Kieler Straße 1
D-34225 Baunatal